Betreuungsangebote Eingliederungshilfe Gardelegen

Jetzt direkt bewerben

Einen sinnstiftenden Beruf, ein tolles Team und eine ausgewogene Work-Life-Balance - all das finden Sie bei uns. In unseren Wohnheimen der Eingliederungshilfe Gardelegen können Sie mit uns gemeinsam Impulse für eine schrittweise Inklusion von Menschen mit Behinderung setzen. Wir fördern unsere Bewohner*innen darin, soziale und persönliche Kompetenzen zu erweitern und neue Fertigkeiten zu erwerben. Dabei gehen wir auf ihre individuellen Fähigkeiten sowie Bedürfnisse ein. Wir unterstützen, betreuen, pflegen und geben Hilfe zur Selbsthilfe. 

Die Eingliederungshilfe Gardelegen gehört als Einrichtung der Salus gGmbH zum Komplexverbund Salus Altmark Holding gGmbH.

 

Was wir bieten

  • Salus Altmark Holding als Arbeitgeber

    Die Mitarbeitenden der Eingliederungshilfe Gardelegen profitieren von den zahlreichen Arbeitgebervorteilen der Salus Altmark Holding (SAH) und den vielen Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb dieses starken Unternehmensverbundes.

    SAH als Arbeitgeber

  • Fort- und Weiterbildung

    Demografischer Wandel, technische Entwicklungen, Wertvorstellungen: Unsere Gesellschaft verändert sich permanent – und mit ihr unser Aufgabenspektrum. Zudem eröffnet der rasante medizinische Fortschritt immer wieder neue Behandlungsoptionen. Um mit diesen Entwicklungen Schritt zu halten und auf aktuellem wissenschaftlichen Stand zu arbeiten, bieten wir zahlreiche Fort- und Weiterbildungen an.

    Ob fachliche Zusatzqualifikation, Vertiefung vorhandener Kenntnisse oder berufliche Spezialisierung: Im Rahmen umfassender Fort- und Weiterbildungsprogramme aktualisieren und erweitern unsere Mitarbeitende ihr Fachwissen und ihre Fähigkeiten. Diese Einladung zum lebenslangen Lernen trägt dazu bei, dass sich jede und jeder auch persönlich weiterentwickeln und entfalten kann.

    SAH Akadmie
    Die eigene Akadmie der Salus Altmark Holding bündelt alle Fort- und Weiterbildungen, Quaifizierungen, Spezialierungen sowie weitere Veranstaltungen, die nicht nur von den Mitarbeitenden der SAH, sondern teilweise auch von externen Interessent*innen genutzt werden können. 

    Zur SAH Akademie

  • Lage

    Zentrale Lage umgeben von einem der 50 schönsten Parks und Gärten Sachsen-Anhalts. In Gardelegen können Bewohner*innen in der vollstationären Einrichtung oder auch intensiven Betreuung umsorgt werden. Umfassende Arbeitsangebote und die barrierefreie Gestaltung der Wohnheime sind nicht die einzigen Pluspunkte der Hansestadt. Vielfältige kulturelle Veranstaltungen und die landschaftlichen Schönheiten entsprechen dem perfekten Wohn- und Arbeitsplatz für Familien allen Alters.  

  • Natur und Freizeit

    Mit weiten Wiesen, ausgedehnten Wäldern, Seen und Naturparks hat die Altmark nicht nur Urlauber*innen viel zu bieten. Vor allem auch Berufstätige, die nach anspruchsvollen Arbeitstagen Ruhe und Erholung suchen, werden hier fündig. 

    In der Altmark muss das eigene Heim mit Garten kein Traum bleiben: Die Region weist die bundesweit günstigsten Miet- und Kaufpreise für Wohnungen, Häuser und Bauland auf. Eine weitläufige, intakte Natur und hervorragende Infrastruktur machen die Region gerade für Familien zu einem perfekten Lebensmittelpunkt. 

    Wen es zwischendurch doch in die Großstadt zieht, der hat es nicht weit: Berlin, Wolfsburg, Braunschweig und Hannover sind durch die ICE-Anbindung in Stendal in kurzer Zeit zu erreichen. 

  • Sport und Erholung

    Die Altmark bietet mit ihren zahlreichen Wander- und Radwegen, die sich über mehrere hundert Kilometer erstrecken, dem längsten Reitrutennetz Europas, aber auch mit vielen Seen und Flüssen als Ausflugsziel für Wassersportbegeisterte diverse Optionen, die Freizeit aktiv zu gestalten und zu genießen.

Alle offenen Stellen Mehr über uns erfahren

Ihr Kontakt zu uns

Anika Mente

Standortleiterin

Betreuungsangebote Eingliederungshilfe Gardelegen

Sandstr. 69
39638 Gardelegen