imageclaimer

Ihre Stelle - Psychologe (Diplom- oder Masterabschluss) (m/w/d)

Wo:

Salus

Maßregelvollzug Uchtspringe
Referenznummer: 30_2022_015

Wann:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis Ende des Jahres 2022

logo_saluslogo-altmarklogo-neuwerk

Im Maßregelvollzugszentrum Sachsen-Anhalt, Maßregelvollzug Uchtspringe, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Psychologen (Diplom- oder Masterabschluss) (m/w/d)
 (Teilzeit/maximal 33,0 Wochenstunden, befristet bis Ende des Jahres 2022))

Unter dem Dach der Salus Altmark Holding gGmbH unterstützen und bestärken wir Menschen in besonderen Lebenssituationen - von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Mit den Professionen und Einrichtungen der Altmark-Klinikum GmbH sowie der Salus gGmbH werden verschiedene Kompetenzen und Kräfte gebündelt. An insgesamt 15 Standorten in Sachsen-Anhalt wird mit medizinisch-therapeutischen, pflegerischen, pädagogischen, arbeitsfördernd-integrativen Angeboten ein vielfältiges Leistungsspektrum abgesichert.

Der Maßregelvollzug Uchtspringe hat derzeit insgesamt 264 Plätze, 76 davon werden in der Außenstelle Lochow geführt. Hohe baulich-technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen nach innen und außen gewährleisten in Verbindung mit der therapeutischen Arbeit, dass die Einrichtung ihrem anspruchsvollen gesellschaftlichen Auftrag gerecht werden kann. Ziel ist es, die untergebrachte Person so weit wie möglich zu heilen oder deren Zustand so weit zu bessern, dass sie keine Gefahr mehr für die Allgemeinheit darstellt und in die Gesellschaft reintegriert werden kann. 

         

        • Das macht uns aus
          • eine Vergütung nach Haustarifvertrag
          • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
          • eine Unterbringungsmöglichkeit für Ihre Kinder im Kinder-Eltern-Zentrum (KEZ) in eigener Trägerschaft, befindlich auf dem Klinikgelände des Fachklinikums Uchtspringe
        • Das erwartet Sie
          • Fallmanagement der Ihnen zugewiesenen Patient*innen, einschließlich der Durchführung von Einzel- und Gruppengesprächen mit verhaltenstherapeutischer und tiefenpsychologischer Ausrichtung
          • Diagnostik, Dokumentation und prognostische Einschätzung
          • Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Therapiekonzeption
          • Teilnahme an Teambesprechungen und Supervisionen
        • Dann passen wir zusammen
          • ein abgeschlossenes psychologisches Hochschulstudium (Master oder Diplom)
          • Erfahrungen in testdiagnostischen Verfahren sowie in Einzel- und Gruppentherapie
          • Interesse an forensischer und psychotherapeutischer Aufgabenstellung
          • Loyalität, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit, Engagement sowie Teamfähigkeit

        Wir möchten darauf hinweisen, dass in unseren Einrichtungen die Masernschutzimpfung sowie eine vollständige Covid-Schutzimpfung verpflichtend sind. Grundlage ist der Bundestagsbeschluss zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialwesen.

         

        Sollten Sie sich entscheiden, Ihre Bewerbung doch postalisch zu verschicken, senden Sie diese bitte an:

        Salus Altmark Holding gGmbH
        Geschäftsbereich Personalmanagement
        Seepark 5
        39116 Magdeburg

        Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

         

        Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

        Jetzt bewerben

        Ihr Kontakt zu uns

        Katarina Belz

        Koordinatorin des Psychologischen Dienstes

        Telefon: 039325 705511