imageclaimer

Ihre Stelle

Was:

Medizinisch-technischen Laborassistent (m/w/d) (MTLA/MTA)

Wo:

Salus

Salus gGmbH
Fachklinikum Uchtspringe
Referenznummer: 10_2024_267

Wann:

zum 01. September 2024 | unbefristet

Im Fachklinikum Uchtspringe, im klinischen Labor, suchen wir zum 01. September 2024 einen

Medizinisch-technischen Laborassistenten (m/w/d) (MTLA/MTA)
(Teilzeit/ 30 Wochenstunden, unbefristet)

Medizinischen Fortschritt nicht nur erleben, sondern gemeinsam mit einem multiprofessionellen Team aktiv gestalten. Das Fachklinikum Uchtspringe, unter dem Dach der Salus Altmark Holding gGmbH, versorgt die Bevölkerung der Altmarkkreise Salzwedel und Stendal in den medizinischen Fachgebieten und Bereichen für Erwachsenenpsychiatrie, Gerontopsychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik, Suchtmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, -psychosomatik und -psychotherapie, Neurologie und Schlafmedizin. In einigen Bereichen nimmt das Fachklinikum darüber hinaus überregionale Aufgaben wahr, so zum Beispiel im Bereich der Psychotherapeutischen Medizin und der Schlafmedizin sowie im Deutschen Zentrum für hörgeschädigte Kinder und Jugendliche mit psychischen Störungen.

  • Das macht uns aus
    • ein abwechslungsreicher, fachlich anspruchsvoller Aufgabenbereich in einem aufgeschlossenen Team
    • eine attraktive Vergütung nach Haustarif
    • 32 Tage Jahresurlaub
    • eine moderne, technisch gut ausgestattete Einrichtung
    • Eine Unterbringungsmöglichkeit für Ihre Kinder im Kinder-Eltern-Zentrum (KEZ) in eigener Trägerschaft, befindlich auf dem Klinikgelände
    • eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
    • der Anspruch auf Vermögenswirksame Leistungen
    • ein betriebliches Gesundheitsmanagement und eine betriebliche Altersvorsorge
    • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

    Erfahren Sie mehr über die Angebote des Fachklinikums Uchtspringe und entdecken Sie die Vorteile unseres Verbundes.

  • Das erwartet Sie
    • Untersuchungen in den Fachbereichen klinische Chemie, Urin– und Liquordiagnostik, Hämatologie, Haemostaseologie, Säure – Basen-Status, Schilddrüse– und Anämiediagnostik, Screeninguntersuchungen in der Syphilis – und Borreliendiagnostik, Drogenanalytik, spezielle Medikamentenspiegelbestimmungen
    • Durchführung von internen und externen Qualitätskontrollen
    • Wartung und Pflege unserer modernen Analysensysteme  
    • die Teilnahme an der Rufbereitschaft im Labor
  • Dann passen wir zusammen
    • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technischer Laboratoriumsassistent (m/w/d) (MTLA) bzw. als Medizinischer Technologe (m/w/d) für Laboratoriumsanalytik (MTA)
    • Ein hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie Freundlichkeit und Teamfähigkeit sind für Sie selbstverständlich
    • Eine selbständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise zeichnet Sie aus
    • Sie sind bereit an der Rufbereitschaft des Labors teilzunehmen

Hinweise zu dieser Stellenbeschreibung und Ihrer Bewerbung

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in unseren Einrichtungen die Masernschutzimpfung verpflichtend ist. Grundlage bildet das Masernschutzgesetz. 

Sollten Sie sich entscheiden, Ihre Bewerbung doch postalisch zu verschicken, senden Sie diese bitte an:
Salus Altmark Holding gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

Menschen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Ihr Kontakt zu uns

Dipl.-Chem. Jutta Neutzler

Leiterin