imageclaimer

Ihre Stelle - Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d) für die OP-Abteilung

Wo:

Salus

Altmark-Klinikum gGmbH
Krankenhaus Salzwedel
Referenznummer: 12_2021_375_MwM

Wann:

Ab sofort

logo_saluslogo-altmarklogo-neuwerk

In der Altmark-Klinikum gGmbH in Salzwedel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d) für die OP-Abteilung
 (Vollzeit oder Teilzeit, unbefristet)

 

Als Tochtergesellschaft der Salus Altmark Holding gGmbH bieten wir, die Altmark Klinikum gGmbH, an zwei Standorten grundlegende medizinische Behandlungen und spezielle klinische Schwerpunkte für unsere Patient*innen in der Region an.

  • Das macht uns aus
    • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem herzlichen Team
    • eine attraktive Vergütung gemäß Haustarif
    • eine liberale und geregelte Dienstplangestaltung erleichtert Ihnen den Start sowie die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
    • umfassende interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote
    • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle in der Teilzeitregelung
    • ein mitarbeitendenorientiertes Gesundheitsmanagement (Rabattsystem für verschiedene Sporteinrichtung z. B. Freibad und Fitness-Studio)
  • Dann passen wir zusammen
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*in oder als Operationstechnische*r Assistent*in
    • eine gute fachliche Kompetenz, mit der Fähigkeit zum eigenständigen und zielorientierten Handeln
    • zielorientierte, loyale sowie verlässliche und selbstständige Arbeitsweise
    • Bereitschaft zur kontinuierlichen Wissenserweiterung und persönliche Fortbildung

Die Stellenausschreibung wurde für das Programm „Mitarbeiter werben Mitarbeiter“ ausgewählt.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Ihr Kontakt zu uns

Birgit Riehs

Pflegedirektorin