imageclaimer

Ihre Stelle

Was:

Ergotherapeut (m/w/d)

Wo:

Salus

Salus gGmbH
Tagesklinik für Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik Köthen
Referenznummer: 11_2024_286

Wann:

zum 01. August 2024 | unbefristet

Im Fachklinikum Bernburg, in der psychiatrisch-psychotherapeutischen Tagesklinik Köthen,  suchen wir ab 01. August 2024 einen

Ergotherapeuten (m/w/d)
(Teilzeit/32 Wochenstunden, unbefristet)

Das Fachklinikum Bernburg, unter dem Dach der Salus Altmark Holding gGmbH, versorgt unsere Patienten in der Region auf den Gebieten der Allgemeinpsychiatrie und -psychotherapie, Gerontopsychiatrie und -psychotherapie, Suchtmedizin und Kinder- und Jugendpsychiatrie/-psychosomatik/-psychotherapie.

In unserer psychiatrisch-psychotherapeutischen Tagesklinik in Köthen behandeln wir Patienten (m/w/d), deren Symptomatik eine teilstationäre Therapie von vornherein zulässt oder die nach einer stationären Behandlung eine weitere Steigerung der Alltagskompetenz wünschen.

  • Das macht uns aus
    • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet
    • eine individuelle und strukturierte Einarbeitung sowie eine zukunftssichere Beschäftigung
    • eine attraktive Vergütung nach Haustarif angelehnt an den TV-L
    • familienfreundliche Arbeitszeiten
    • 32 Tage Jahresurlaubsanspruch
    • Jahressonderzahlungen
    • gesundheitsfördernde Maßnahmen, eine betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen
    • unser Interesse an Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

    Erfahren Sie mehr über die Angebote des Fachklinikums Bernburg  und entdecken Sie die Vorteile unseres Verbundes.

  • Das erwartet Sie
    • ergotherapeutische Einzel- und Gruppenangebote als nonverbale, persönlichkeitsfördernde Unterstützung der Psychotherapie
    • Ergänzung der ganzheitlichen Diagnostik unserer Patient (m/w/d) bezüglich leistungsbezogener und sozio-emotionaler Komponenten
    • Indikative Einzelförderung auf psychomotorischer, funktioneller und kognitiver Ebene
    • Teilnahme an Therapiekonferenzen und Teamsitzungen sowie Dokumentation
    • Bereitschaft zur Teilnahme an Supervisionen
    • kooperative interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Dann passen wir zusammen
    • eine abgeschlossene Ausbildung in der Ergotherapie
    • eine gute Zusammenarbeit im Team sowie eine strukturierte, gewissenhafte und eigenständige Arbeitsweise sind Ihnen ebenso wichtig wie uns
    • Sie haben ein sicheres Auftreten und sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Hinweise zu dieser Stellenbeschreibung und Ihrer Bewerbung

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in unseren Einrichtungen die Masernschutzimpfung verpflichtend ist. Grundlage bildet das Masernschutzgesetz. 

Sollten Sie sich entscheiden, Ihre Bewerbung doch postalisch zu verschicken, senden Sie diese bitte an:
Salus Altmark Holding gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

Menschen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Ihr Kontakt zu uns

Melanie Müller

Leiterin Spezialtherapien