imageclaimer

Ihre Stelle - Betreuungskraft nach §43b SGB XI mit Pflegepass (m/w/d)

Wo:

Salus

Altenpflegeheim Uchtspringe
Referenznummer: 41_2021_248

Wann:

ab 01. November 2021

logo_saluslogo-altmarklogo-neuwerk

Im Altenpflegeheim Uchtspringe suchen wir zum 01. November 2021 eine

Betreuungskraft nach §43b SGB XI mit Pflegepass (m/w/d)
(Teilzeit 30 Wochenstunden, befristet für ein Jahr; mit der Option auf Weiterbeschäftigung)

Unter dem Dach der Salus Altmark Holding gGmbH unterstützen und bestärken wir Menschen in besonderen Lebenssituationen - von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Mit den Professionen und Einrichtungen der Altmark-Klinikum GmbH sowie der Salus gGmbH werden verschiedene Kompetenzen und Kräfte gebündelt, die auf unsere Mission einzahlen. An insgesamt 15 Standorten in Sachsen-Anhalt wird mit medizinisch-therapeutischen, pflegerischen, pädagogischen, arbeitsfördernd-integrativen Angeboten ein vielfältiges Leistungsspektrum abgesichert.

Im Altenpflegeheim Uchtspringe werden pflegebedürftige Menschen mit geistigen und seelischen Behinderungen, demenziellen oder anderen altersspezifischen psychischen Störungen versorgt. Für sie stehen 51 Plätze zur Verfügung.

  • Das macht uns aus
    • eine attraktive Vergütung nach Haustarif der Salus gGmbH
    • Zahlung von Urlaubsgeld, Sondergratifikation und ggf. einer ergebnisorientierten Zuwendung zum Jahresende
    • 30 Tage Urlaubsanspruch; ab dem 55 Lebensjahr 32 Tage Urlaubsanspruch
    • Anspruch auf vermögenswirksame Leistung
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebliche Altersvorsorge
    • eine interessante Tätigkeit in einem gut ausgestatteten Haus mit hoher Leistungsqualität und offener kommunikativer Atmosphäre
    • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Das erwartet Sie
    • Mitgestaltung von Betreuungsprozessen in der Altenpflege
    • Unterstützung der Bewohner*innen unter Respektierung ihrer Defizite
    • aktive Förderung der Ressourcen der Bewohner*innen
    • Unterstützung zur selbstbestimmten Teilnahme am Leben
  • Dann passen wir zusammen
    • eine Weiterbildung zur Betreuungskraft §43b SGB XI mit Pflegepass
    • Erfahrung im Umgang mit pflegebedürftigen, psychisch kranken Bewohner*innen
    • Einfühlungsvermögen und Einsatzfreude sowie Motivation und Belastbarkeit
    • Flexibilität, Kreativität und Zuverlässigkeit
    • ein freundlich, kontaktfreudiges und offenes Auftreten
    • Besitz eines gültigen PKW-Führerscheines erforderlich (Klasse B), mit Bereitschaft zu Dienstfahrten
    • PC – Grundkenntnisse

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Ihr Kontakt zu uns

Profilbild

Jeanette Isenthal

Fachbereichsleiterin / Heimleiterin