imageclaimer

Deine Stelle - Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d)

Wo:

Neuwerk

Salus Altmark Holding gGmbH
neuwerk
Referenznummer: 60_2021_316

Wann:

Ab sofort

logo_saluslogo-altmarklogo-neuwerk

In deiner Ausbildung willst du gestalterisch tätig sein und die Ergebnisse deiner Arbeit direkt sehen? Deine Ausbildung soll vielfältig, kreativ, modern und zukunftsträchtig sein?

 

Dann mach doch was mit Sinn in unserem Geschäftsbereich neuwerkin Uchtspringe!

Wir suchen dich zum 01. Augustjeden Jahres für eine

 

Ausbildung zum Maler und Lackierer (m/w/d)
(Ausbildungsbeginn ist der 01. August, Ausbildungsdauer 3 Jahre)

 

Wer wir sind? Unter dem Dach der Salus Altmark Holding gGmbH unterstützen und bestärken wir Menschen in besonderen Lebenssituationen - von Kindesbeinen an bis ins hohe Alter. Mit den Professionen und Einrichtungen der Altmark-Klinikum GmbH sowie der Salus gGmbH werden verschiedene Kompetenzen und Kräfte gebündelt- An insgesamt 15 Standorten in Sachsen-Anhalt wird mit medizinisch-therapeutischen, pflegerischen, pädagogischen, arbeitsfördernd-integrativen Angeboten ein vielfältiges Leistungsspektrum abgesichert.

 

Und neuwerk? Der Geschäftsbereich der Salus Altmark Holding gGmbH stellt sich meisterlichen Ansprüchen in Handwerk und Dienstleistung, verbunden mit dem Bestreben um die berufliche Inklusion von Menschen mit Behinderungen und sozialen Benachteiligungen.

  • Das macht uns aus
    • ein gutes soziales Klima durch eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit deinen Kolleg*innen vor Ort
    • bring dich und deine Ideen mit ein und genieße die Vorzüge einer modernen Einrichtung
    • du hast Anspruch auf 30 Tage Urlaub
    • eine 38,5 Stundenwoche
    • ein Fahrtkostenzuschuss in Höhe von 200 Euro im Ausbildungsjahr für die Fahrt zur Berufsschule
    • Reisekosten/Wegegeld zur Ablegung der vorgeschriebenen Prüfungen
    • Einmalzahlung in Höhe von 400,00 Euro nach erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung im ersten Versuch
    • ein gutes betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Das erwartet dich
    • Gestalten, Instandhalten und Behandeln von Innenwänden, Decken, Böden und Fassaden von Gebäuden sowie Oberflächen von Objekten aus unterschiedlichsten Materialien in Neubauten bei der Sanierung und Modernisierung
    • Vorbereiten von Untergründen, Ausbessern von Putzschäden an Wänden und Decken
    • Gestalten von Innenräumen mit unterschiedlichsten Maltechniken, aber auch mit Tapeten und Dekorputzen
    • Einbauen von Dämmstoffen oder das Aufbringen von Wärmedämmverbundsystemen
    • Schutz von Holz und Holzwerkstoffe z. B. Fenster, Türen und Zäune, mit geeigneten Lasuren, Farben oder Lacken
  • Dann passen wir zusammen
    • du bringst persönliches Engagement und Motivation bei der Umsetzung von Arbeitsaufgaben mit und arbeitest gerne sorgfältig
    • auf Baustellen eingesetzt zu sein, macht dir nichts aus und du passt dich an die Arbeitsbedingungen vor Ort an
    • du bist umsichtig, wenn du auf Gerüsten, Arbeitsbühnen und Leitern arbeitest, um Passant*innen, Kolleg*innen und dich selbst nicht zu gefährden
    • du bringst Kenntnisse in Mathematik mit, da z. B. Flächen, Mischverhältnisse von Farben oder der Bedarf an Farben und Lösungsmitteln berechnet werden müssen
    • Interesse und Kenntnisse in Chemie sind wichtig, um das chemische Verhalten von Untergründen und Beschichtungen zu verstehen und um eine entsprechende Materialauswahl treffen zu können
    • erste Erfahrungen/Kenntnisse beim Umgang mit Beschichtungswerkzeugen wie z.B. Farbrollern, Pinseln und Bürsten hast du schon gesammelt

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Dein Kontakt zu uns

Stefanie Kämpfe

Sozialarbeiterin