imageclaimer

Ihre Stelle

Was:

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum*zur Fachärzt*in für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Wo:

Altmark-Klinikum

Altmark-Klinikum gGmbH
Referenznummer: 12_2022_113

Wann:

Ab sofort

In der Altmark-Klinikum gGmbH, Zentrum für Chirurgie, am Standort Salzwedel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) in Weiterbildung zum*zur Fachärzt*in für Allgemein- und Viszeralchirurgie
(Vollzeit/40 Wochenstunden, unbefristet)

Im Zentrum für Chirurgie des Krankenhauses Salzwedel sind die Fachbereiche für Orthopädie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie sowie die Allgemein- und Viszeralchirurgie vereint. Das Zentrum nimmt rund um die Uhr an der Notfallversorgung des Einzugsgebietes teil und bietet optimale Möglichkeiten zur interdisziplinären Behandlung innerhalb des Krankenhauses.

Die Versorgungsschwerpunkte des Fachbereiches Allgemein- und Viszeralchirurgie liegen neben dem breiten Spektrum der allgemeinen Chirurgie auf der minimalinvasiven und onkologischen Chirurgie des Verdauungstraktes. Die Behandlung chronischer Wunden und Teile der Gefäßchirurgie stehen zusätzlich im Fokus. Operativ behandelt werden insbesondere gut- und bösartige Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und der Gallenblase, Leisten-, Bauchwand- und Narbenbrüche sowie Erkrankungen der Schilddrüse.

Dabei kommen hauptsächlich minimalinvasive Techniken (sog. „Schlüssellochchirurgie“) zum Einsatz, mit denen die Erkrankungen des Darms, der Gallenblase und Brüche der Bauchwand und der Leisten besonders schonend behandelt werden können.

  • Das macht uns aus
    • eine volle Weiterbildungsermächtigung liegt vor
    • umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote sowie die Möglichkeit, bestehende Kenntnisse und Erfahrungen durch Hospitationen zu erweitern
    • eine kollegiale und von gegenseitigem Respekt getragene Atmosphäre
    • eine attraktive Vergütung gemäß Tarif, Nebentätigkeiten sind möglich (beispielsweise Erstellung von Gutachten)
    • eine übersichtliche Klinikstruktur mit kurzen Wegen
    • den Freiraum, aktiv an der Weiterentwicklung der Klinik mitzuwirken
    • ein mitarbeiterorientiertes Gesundheitsmanagement (Rabattsystem für verschiedene Sporteinrichtung
    • z. B. Freibad und Fitness-Studio)
    • verschiedene Projektmodelle zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Dann passen wir zusammen
    • Sie haben ein abgeschlossenes Medizinstudium und eine Approbation als Ärzt*in
    • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache (C1-Niveau) 
    • Sie verfügen über Team- und Kommunikationsfähigkeit
    • Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Gewissenhaftigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt mit

Wir möchten darauf hinweisen, dass in unseren Einrichtungen die Masernschutzimpfung sowie die vollständige Covid-Schutzimpfung verpflichtend sind. Grundlage ist der Bundestagsbeschluss zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht für Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialwesen.

Sollten Sie sich entscheiden, Ihre Bewerbung doch postalisch zu verschicken, senden Sie diese bitte an:

Salus Altmark Holding gGmbH
Geschäftsbereich Personalmanagement
Seepark 5
39116 Magdeburg

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir postalisch übersandte Bewerbungen aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurücksenden. Möchten Sie Ihre Unterlagen dennoch zurückerhalten, fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe bei.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung und ihnen gleichgestellte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt bewerben

Ihr Kontakt zu uns

Dr. med. Levent Yücel

Chefarzt

Telefon: 03901 88-7200