imageclaimer

Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen

logo_saluslogo-altmarklogo-neuwerk

Die Salus Altmark Holding bildet jedes Jahr Interessierte zur Kauffrau/zum Kaufmann im Gesundheitswesen aus.
Hierbei handelt es sich um einen anerkannten Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG), die mündlichen und schriftlichen Prüfungen erfolgen daher vor der Industrie- und Handelskammer (IHK).
 

  • Ausbildungsinhalte und Tätigkeitsbereiche

    Nähere Informationen zu Ausbildungsinhalten und Tätigkeitsbereichen können Sie dem Rahmenlehrplan sowie der Ausbildungsordnung entnehmen.

    Ausbildungsordnung.pdf

    Rahmenlehrplan.pdf

  • Theoretische und praktische Ausbildung

    Die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann im Gesundheitswesen besteht sowohl aus theoretischen als auch aus praktischen Aspekten. Die theoretische Ausbildung findet in Halle in der Berufsbildenden Schule V statt, die praktische Ausbildung erfolgt in den Verwaltungsbereichen der jeweiligen Einrichtung in Magdeburg, Bernburg und Uchtspringe oder in Gardelegen und Salzwedel.
     

  • Ausbildungsbeginn und -dauer

    Die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann im Gesundheitswesen beginnt am 1. August und dauert drei Jahre.
     

  • Zugangsvoraussetzungen

    Zugangsvoraussetzung zur Absolvierung der Ausbildung ist der erweiterte Realschulabschluss. Zudem sollten sie über eine gute Auffassungsgabe, Kontaktfreude und Teamfähigkeit verfügen. Umfangreiche EDV-Kenntnisse sowie eine zuverlässige und engagierte Arbeitsweise runden das Berufsbild "Kauffrau/Kaufmann im Gesundheitswesen" ab.
     

  • Bewerbungsschluss

    Bewerbungsschluss ist der 31. Dezember vor Ausbildungsbeginn. In einem entsprechenden Auswahlverfahren werden dann die geeignetsten Bewerberinnen und Bewerber ermittelt.
     

Alle Stellen in Management & Verwaltung Jetzt bewerben